Infoabend: 28. November 2019, 19.00 Uhr